3.3.1.11 Deutsche AIDS Stiftung c Franziska Krug

© F. Krug: Chor und Orchester der Deutschen Oper Berlin bei der 24. Festlichen Operngala

Am Samstag, 3. November 2018 findet die 25. Festliche Operngala Berlin für die Deutsche AIDS-Stiftung in der Deutschen Oper Berlin statt. Die von Alfred Weiss und Dr. Alard von Rohr initiierte Veranstaltung gehört zu den gesellschaftlichen Höhepunkten in der Bundeshauptstadt. International renommierte Opernstars treten zugunsten der Deutschen AIDS-Stiftung ohne Gage auf. Sie werden begleitet vom Chor der Deutschen Oper Berlin und dem Orchester der Deutschen Oper Berlin. Seit 1994 findet die Festliche Operngala Berlin statt.

 

Ihre Teilnahme zugesagt haben:
Dmitry Belosselsky
Giorgio Berrugi
Venera Gimadieva
Stefano La Colla
Julia Lezhneva
Alexey Markov
Elena Maximova
Francesco Meli
Maria Mudryak
Olga Peretyatko

Quelle: https://aids-stiftung.de/

Konzert-Karten im Vorverkauf:

Karten zu € 650,– / 450,– / 350,– / 260,– sind erhältlich bei der
Deutschen Oper Berlin
Bismarckstraße 35
10627 Berlin-Charlottenburg

Telefon: +49 (30) 343 84 343
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.deutscheoperberlin.de (Veranstaltungsseite)