Emine1
Die Staatssekretärin in der Gesundheitsverwaltung, Emine Demirbüken-Wegner (CDU), kann in ihrem Wahlkreis Reinickendorf-West Bezirksbürgermeister Frank Balzer zur Bürgersprechstunde begrüßen. Am Donnerstag, d. 12.05.2016 von 19 bis 21 Uhr, trifft man Staatssekretärin Demirbüken-Wegner und Bezirksbürgermeister Balzer im Vereinsheim des RFC Liberta 1914 in der Sportanlage Scharnweberstrasse 81 in 13405 Berlin-Reinickendorf an. Emine Demirbüken-Wegner, die auch dem Präsidium der CDU angehört, sagte uns gegenüber: „Ich freue mich, unseren Bezirksbürgermeister in der Sportanlage des RFC Liberta 1914 begrüßen zu dürfen. Frank Balzer ist ja auch für den Sport im Bezirk zuständig und da ist dieser Ort für eine Bürgersprechstunde sehr passend. Der Bezirksbürgermeister Reinickendorfs ist bekanntlich auch der einzige Bezirksbürgermeister in allen 12 Bezirken, der das Ressort Sport selber leitet.“ (Text: Wolfgang Behrens/Foto: VTN)

JUHNKE1

Dr. Robbin Juhnke, MdA (CDU)/ Foto: Wolfgang Behrens

Der direkt gewählte Neuköllner CDU-Politiker Dr. Robbin Juhnke gehört dem Berliner Abgeordnetenhaus an. In seiner Fraktion ist er Sprecher für Innenpolitik. Er lädt zu seiner Sprechstunde am Dienstag, d. 10. Mai 2016 ein. Diese beginnt um 19 Uhr. Man trifft Dr. Robbin Juhnke im Restaurant Linden-Garten, Alt-Buckow 15 a, 12349 Berlin-Buckow, an. Der Parlamentarier bittet um eine vorherige telefonische Anmeldung unter
030-72295363. (Text: VTN)

P1200403

Foto: Wolfgang Behrens

Auf der conhIT, Europas führender Veranstaltung für Gesundheits- IT, zeigen in diesem Jahr rund 450 Aussteller entlang der gesamten Wertschöpfungskette, wie moderne IT die Versorgung im Gesundheitswesen qualitativ verbessert und Institutionen im Wettbewerb unterstützt. „Die vernetzte Medizin“ bildet einen der Themenschwerpunkte auf der Industriemesse und im Kongressprogramm.

Weiterlesen: conhIT 2016 - Vorankündigung (19. - 21.04.2016)

YounWIlliam

William Youn/ Foto: Irène Zandel

William Youn eröffnet die Reihe der C. Bechstein Klavierabende am Freitag, 22.1.2016, um 20 Uhr im Stilwerk, Kantstraße 17. Auf seinem Programm stehen die Sonaten Mozart in A-Dur KV 331, F-Dur KV 332 und F-Dur KV 280 von Wolfgang Amadeus Mozart sowie die Wanderer-Fantasie von Franz Schubert. Der Kosmopolit William Youn startete seine Karriere zunächst in den USA und Asien. Seit einigen Jahren baut der 30 Jahre alte Koreaner - „ein ganz besonderes lyrisches Talent, ein echter Poet“ (Attila Csampai) - seine Präsenz auch in Europa aus.

Weiterlesen: Klavierabend mit William Youn

1

Der direkt gewählte Reinickendorfer Bundestagsabgeordnete Dr. Frank Steffel (CDU) ist u.a. Mitglied des Sportausschusses. Er macht auf das 1. Heimspiel in dieser Saison der Baseballmannschaft „Berlin Flamingos“ am Sonntag, den 10. April 2016 um 13 Uhr aufmerksam. Im Flamingo Park in der Königshorster Str. 11 in 13439 Berlin-Reinickendorf sind die „Berlin Challengers“ zu Gast bei den Flamingos.

Weiterlesen: Frank Steffel, MdB: Homeopener 2016

P1090375

Foto: Wolfgang Behrens

Zwar sind wir alle z.Z. mit den Urlaubsplänen beschäftigt, jedoch sollten unsere Leser nicht vergessen und es sich dick im Kalender ankreuzen: den Termin der Internationalen Funkausstellung (IFA).
Unmittelbar nach den Ferien öffnet eine der ältesten Industriemessen Deutschlands ihre Pforten.

Weiterlesen: IFA - Internationale Funkausstellung (04. - 09.09.2015)

IMG 0234

Der 1963 in Yerewan (Armenien) geborene Künstler Stepan Gantralyan ist sehr vielseitig tätig. Er wirkt als Sänger, Liedermacher, Schauspieler, Kunstmaler und Autor. Von 1999 bis 2005 war er festes Ensemblemitglied am Theater an der Ruhr in Mühlheim bei Roberto Ciulli, später spielte er in verschiedenen Theaterprojekten in Göttingen, in Köln und in Berlin u. a. am Theater unterm Dach, am Kleinen Theater am Südwestkorso und am Hebbel am Ufer. Sein letztes großes Projekt „Und es brennt mein Herz Tagelang – Der armenische Dichter Jegische Tscharenz“ hat er als Koautor zusammen mit Daniel Guthmann entwickelt.

Weiterlesen: Heimatlos- Konzerthinweis