1

Am 30.06.2015 präsentierte das deutsch-französische Designerduo AUGUSTIN TEBOUL im Rahmen des Berliner Mode Salons die neue Frühjahr-/Sommerkollektion 2017 im Kronprinzenpalais Unter den Linden. Die Kolektion war glamourös und sexy.Pop-Punk-Couture zwischen Party und After-Party. Enganliegende, körperbetonte Schnitte geben die Silhouette der neuen Frühjahr-/Sommersaison vor. 

Das Designerduo vereint anspruchsvolle Handwerkskunst mit Affinität zur Konstruktion. AUGUSTIN TEBOUL ist ein Label zwischen Prèt-à-Porter und Haute Couture. Die Designerinnen hinter AUGUSTIN TEBOUL sind Absolventen (2006) der Esmod Paris im Bereich Modedesign und Schnitt mit besonderer Auszeichnung. 2010 entschlossen sise sich, das Label AUGUSTIN TEBOUL zu gründen. Das Label wurde bereits sechs Mal für seine Arbeit ausgezeichnet. Im Oktober 2012 erhielten die beiden Designerinnen den wichtigen Dorchester Collection Fashion Prize in Paris, im Dezember 2013 wurden sie mit dem deutsch-französischen Wirtschaftspreis ausgezeichnet, im Juli 2014 gewann AUGUSTIN TEBOUL den europäischen Ausscheid des renommierten International Woolmark Prize.(Fotos von MBFW)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Simple Image Gallery Extended