IMG 1825Fotos: Wolfgng Behrens

Am 25. Juni 2017 fanden die diesjährigen Musikfestspiele Potsdam ihren Abschluß mit einem Konzert der Brandenburger Symphoniker. Unter der musikalischen Leitung von Andreas Spering konnte das Publikum Werken von Haydn, Rebel, Händel, Sibelius, Beethoven und Mozart vor dem Neuen Palais von Sanssouci lauschen. Das Abschlußkonzert war thematisch der Suche nach der Verbindung der Musik mit den vier Elementen Erde – Feuer – Wasser – Luft gewidmet.

Als Gesangssolisten wirkten mit: Helena Juntunen und Sunhae Im, beide Sopran, sowie Ed Lyon, Tenor. Obwohl der Himmel bedrohlich dunkel war, hielt sich der Wettergott weitgehend mit Regen zurück. Die verteilten Regenponchos kamen nur gegen Ende kurz zum Einsatz.
Die Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel setzte dann den Schlußpunkt vor einem begeisterten Publikum. Das begleitende kurze Feuerwerk ging etwas im Rauch unter, war aber dennoch ein Höhepunkt vor und über den festlich illuminierten Communs des Neuen Palais.(Text/Fotos: Wolfgang Behrens)

  • IMG_1796
  • IMG_1806
  • IMG_1807
  • IMG_1809
  • IMG_1817
  • IMG_1820
  • IMG_1821
  • IMG_1824
  • IMG_1825
  • IMG_1831

Simple Image Gallery Extended