P1150458 P1150508

Fotos/Archiv: Bozena Behrens

In diesem Jahr wird die begehrte Auszeichnung bereits zum 13. Mal von KOSMETIK international an kreative Jungvisagisten vergeben.Der Wettbewerb für Nachwuchsvisagisten ist mittlerweile zu einer festen Größe in der hippen, weltoffenen Bundeshauptstadt geworden, denn der Austragungsort ist die Beauty-Fachmesse COSMETICA Berlin(17. bis 18. November 2018).
Als Schirmherrn für diese hochklassige Veranstaltung konnte KOSMETIK international den renommierten Make-up-Artisten Beni Durrer gewinnen. Beide wollen den Blick auf den professionellen Visagismus und den Bereich der dekorativen Kosmetik richten. Unterstützt wird der COSMETICA Newcomer 2018 von den Firmen Beauty is Life, Cosart, da Vinci, Klapp Cosmetics, Kryolan, Y/our Skincare/Make-up und dem Medienpartner KOSMETIK international Verlag.

Weiterlesen: COSMETICA Newcomer Berlin 2018

P1560240Foto: Bozena Behrens

Der 1947 geborene Londoner Sänger, Komponist, Produzent und Schauspieler David Bowie verbrachte zwei Jahre seines Lebens in Berlin. Von 1976 bis 1978 wohnte er im Bayerischen Viertel in Berlin-Schöneberg. Von diesem 2016 verstorbenen Ausnahmekünstler stammt das Lied „Let s Dance.“ Es beginnt mit den Zeilen:“Lets dance. Put on your red shoes and dance the blues...“ In der Modestadt Berlin kann man natürlich nicht nur mit roten Schuhen Blues tanzen. Es geht auch mit weißen. Ebenso kann man in braunen, schwarzen, gelben Schuhen Tango oder Twist tanzen. Es kommt auf den Tänzer und die Schuhe an. Mit weißen Schuhen der Marke Superga haben wir frisch von der VIP Beauty & Fashion Lounge in den Messehallen in Berlin-Charlottenburg still, heimlich und leise ein paar Tanzschritte eingelegt. Vom Hersteller Superga stammen die Schuhe. In der Redaktion angekommen, gab es ein „UHH“ und „JEIH“, sowie ein: „Wo hast Du denn diese sportlichen Schuhe gekauft?“ Ich habe geantwortet: „David Bowie! Diesmal sind sie white statt red. Aber allemal kann man damit auch BLAU tanzen, den Blues. Es sind ja edle Markenschuhe aus dem Hause Superga.“ (Text/Fotos: Bozena Behrens)

 

IVANMAN MBFW SS19 7117

IVANMAN MBFW SS19 6017 IVANMAN MBFW SS19 5171Photo credit: KOWA BERLIN

Back to Business: Die IVANMAN Frühling/Sommer Kollektion 2019 ist von dem hektischen und bunten Treiben der New Yorker Börse inspiriert. Sportswear-Elemente brechen den ernsthaften Business-Look auf. Es entsteht eine farbenfrohe Komposition mit tragbarer Ästhetik. Gelb, Rot, Blau, Mint stehen in leuchtender Hektik dem seriösen Schwarz gegenüber. Klassische Sakkos treffen auf sportliches Mesh, bunte Farben und Hahnentrittmuster. Das Kleidungsstück wird als Produkt ironisiert und die Produktbezeichnungen aktiv ins Design eingebunden. Die klaren Schnitte und Konturen, die IVANMAN auszeichnen, schaffen einen sportlich-eleganten Look für den modernen Mann.

IVANMAN kooperierte in dieser Saison mit ZIGN und MONOKEL.

Weiterlesen: IVANMAN FRÜHJAHR/SOMMER 2019 @ MERCEDES-BENZ FASHION WEEK

P1560780 P1560785

P1560837 P1560886Fotos Bozena Behrens

Nach dem großen Erfolg der ersten Trachtenkollektion von Cathy Hummels in Zusammenarbeit mit dem bekannten Münchner Traditionshaus Angermaier Trachten folgt heuer eine Erweiterung, die von Cathys persönlichem Familienglück beeinflusst ist. „Diese Kollektion liegt mir besonders am Herzen, weil sie für die ganze Familie ist“, verrät die frisch gebackene Mama.

Die Linie „Catherine Hummels by Angermaier“ enthält neben zauberhaften Dirndln und Westen für Damen und Herren auch hochwertige Trachten für Kinder im gleichen Look. In den Kinderdirndln, Lederhosen und Westen passen Tochter und Sohn perfekt zu den Eltern, so dass sich die ganze Familie aufeinander abgestimmt im Partnerlook kleiden kann.

Weiterlesen: „Catherine Hummels by Angermaier“ - „Traumhafte Tracht für die ganze Familie“

P1560169 P1560197

P1560217 P1560224Fotos: Bozena Behrens

Vom 02. bis 04. Juli 2018 präsentierte REICHERT+ COMMUNICATIONS die VIP Beauty & Fashion Lounge, ein einzigartiges und innovatives Beauty & Fashion Lounge-Konzept. Halbjährlich ist dieses Event im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin für zwei Tage ein Stelldichein geladener VIPs und Beautyredakteurinnen. Diese konnten eine erlesene Auswahl an Beauty-, Pflege- und Styling- Angeboten von Partnern wie u.a. LUXUSLASHES, ALCINA, NEWSHA, NEONAIL, CAPITAL AESTHETICS, SUPERGA und NUSKIN nutzen, um dann die Fashion Week perfekt gestylt und stressfrei in vollen Zügen zu geniessen. Bei dieser Gelegenheit wurden auch zahlreiche neue Produkte und Kreationen vorgestellt.

P1560723 P1560712

P1560728 P1560710Fotos: Bozena Behrens

Am 04.Juli 2018 lud das Team von Together.Partner unsere Redaktion in „The Berlin Bar“ des Quartiers 206 in die Friedrichstraße zur Beauty2Go Lounge ein, eine schöne und perfekte Lokation mitten im allgemeinen Modetrubel. Der Ort ist leicht zu erreichen, damit sich die Vips, Influencer, Blogger, Pressevertreter und andere Gäste zwischendurch stylen und verwöhnen lassen, neue Produkte ausprobieren oder einfach relaxen können. Dieses Konzept geht voll und ganz auf und wurde in dieser Form bereits zum zweiten Mal im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week Berlin praktiziert.

P1560893 P1560895

P1560898 P1560916Fotos: Bozena Behrens

Zur Fashion Week Saison Spring/Summer 2019 in Berlin öffnete SPREAD am 5. Juli 2018 zwischen 11 und 17 Uhr bereits zum fünften Mal seinen erfolgreich etablierten Pop Up Showroom.

Diesmal fand das Event für Medien, Blogger und Influencer erstmalig im exklusiven Hotel Adlon Kempinski statt und wurde großzügig von der Henkell Sektkellerei unterstützt. Der Showroom stand diese Saison unter dem Motto Get in touch with the brands: Die österreichische Kleidermacherin LENA HOSCHEK enthüllte ihre neuste Kollektion frisch vom Laufsteg, MANGOLDS lud ein, nachhaltige Naturkosmetik und Yogabedarf zu entdecken und SILHOUETTE präsentierte die Highlights der aktuellen Brillen-Kollektionen. Das preisgekrönte Wiener Modelabel MADAME KUKLA zeigte erstmalig in Berlin die gleichnamigen Kuklas – variable Kleidungsstücke, die Frau jeden Tag anders tragen kann. Österreichs größter Juwelier DOROTHEUM JUWELIER stellte seine funkelnden Highlights und Stücke der neuesten Schmuckkollektion aus. VERIVAL, die Tiroler Biomanufaktur bat zum Try and Taste ihrer Frühstücksprodukte und bei einem guten Glas österreichischen Wein stellten sich die LOISUM Wine & Spa Resorts vor.

Weiterlesen: Fünfter SPREAD Pop Up Showroom Berlin

P1560747 P1560758

P1560764 P1560766Fotos: Bozena Behrens

Unter dem Motto "Live.Love.Aloha" fand am 4. und 5. Juli 2018 jeweils von 10-19 Uhr die mittlerweile 7. HashMAG Blogger Lounge als offizielles Side Event der Berlin Fashion Week.  Auch diese Saison waren wieder tolle Partner-Brands an Bord. 

Philipp Stehler, Pamela Gil Mata, Sebastian Pannek, David Friedrich, Gerda J. Lewis, Sara Ganz, Shari Streich und Sally Haas sowie über 500 Influencer besuchten die 7. HashMAG Blogger Lounge in Berlin. Bei tropischen Beats und ausgelassener Stimmung konnten sich die Gäste über spannende Happenings wie Streetstyle Shootings, ausgefallene DIY-Aktionen, eine Outdoor Lounge sowie Mini-Tattoos freuen.

P1560662 P1560698

P1560702 P1560691Fotos: Bozena Behrens

Zur Einführung der Herbst/Winter-Kollektionen 2018 lud die Schmuck- und Uhrenmarke THOMAS SABO in den Berliner China Club. Rund 400 Pressevertreter, Influencer, Partner und Freunde der Marke folgten der Einladung und entdeckten gemeinsam mit THOMAS SABO Creative Director Susanne Kölbli eine nie dagewesene Mix-and-Match-Vielfalt sowie eine individuelle Art des Schmucktragens – kreiert mit höchsten Ansprüchen an jedes einzelne Design.

Die magischen Sternen- und Monddetails der Kingdom of Dreams Ketten, Armbänder, Ohrringe und Charms begeisterten als Highlights auch die anwesende Cathy Hummels. „Die Schmuckstücke entführen mit ihren mystischen Farben in eine andere Welt. Mein persönliches Lieblingsstück: der dreidimensionale Unicorn-Anhänger“, schwärmt Moderatorin und Influencerin Cathy Hummels.

Weiterlesen: THOMAS SABO Herbst/Winter Press Cocktail 2018 im China Club Berlin

P1560537 P1560538

P1560582 P1560602Fotos: Bozena Behrens

Die Weiblichkeit mit all ihren Facetten stand im Mittelpunkt der Manou Lenz Fashion SHOW im Rahmen der Berlin Fashion Week. „Joy and Fun“ ist dabei nicht nur Name ihrer Spring/Summer-Kollektion 2019, welche die deutsche Designerin am Dienstag, den 3. Juli 2018 im Hotel Zoo am Berliner Kurfürstendamm präsentierte, sondern auch Programm der fashionablen Jahresfeier.
Seit 2008 entwirft die deutsche TV-Moderatorin Manou Lenz erfolgreich ihre eigene Modelinie mit Fokus auf „Best Ager“. Selbst die ehemalige First Lady Michelle Obama hat Kleider von ihrem Label „Manou with Love“ in ihrem Schrank, Pop-Queen Anastacia einen Parker und zahlreiche deutsche und österreichische Promis zählen zu ihren Fans. „Jede Frau ist einzigartig!“ ist die zentrale Maxime all ihrer Kollektionen – ihre Mode zelebriert die weibliche Vielfalt, soll Frauen stärken und transportiert die Botschaft: „Liebe dich so, wie du bist!“ Die Weiblichkeit – unabhängig von Konfektionsgrößen und sogenannten Schönheitsidealen – steht bei Manou Lenz stets im Vordergrund.

Weiterlesen: 10 Jahre Manou Lenz - EIN HOCH AUF DIE WEIBLICHE VIELFALT