P1110215Der Deutsche Sauna-Bund e. V. veranstaltete am 24. September 2014 zum ersten Mal den Tag der Sauna. Nina Ruge, Die Sauna-Botschafterin 2014, moderierte und leitete dazu die Pressekonferenz in der neuen Sauna und Wellnessanlage Vabali Spa in Berlin. Nina Ruge, die angesehene Fernsehmoderatorin, Buchautorin und Journalistin, ist gleichzeitig eine leidenschaftliche Saunagängerin. Prof. Dr. Carsten Sonnenberg, Präsident des Deutschen Sauna-Bundes, begrüßte die Teilnehmer der Pressekonferenz. Rolf-A. Pieper, Geschäftsführer Deutscher Sauna-Bund, und Dr. Wolfgang Settertobulte, Gesellschaft für angewandte Sozialforschung (GEFAS), beantworteten Fragen der Pressevertreter. Am Ende der Pressekonferenz hatten die Journalisten Gelegenheit, das neue Vabali Spa zu besichtigen.

Unter dem Motto „Sauna verbindet.“ beteiligten sich viele Saunabetriebe in ganz Deutschland mit Aktionen an diesem Ereignis. Die Saunakultur trägt ohne Zweifel zum Gemeinschaftserlebnis und zum gesunden Lebensstil bei. Sie ist weit verbreitet und sehr beliebt. Um so trauriger ist der Aspekt, dass 16,3 Millionen Besucher ab 01. Januar 2015 drastische Preiserhöhungen erwarten. Ab diesem Datum sollen die Badbetreiber 19 Prozent statt wie bisher 7 Prozent Mehrwertsteuer aus dem Saunaeintritt an das Finanzamt abführen. Der Deutsche Sauna-Bund setzt sich deshalb seit Bekanntwerden der beschlossenen Mehrwertstreuerhöhung nachdrücklich für die Beibehaltung der jetzigen Besteuerungspraxis ein.

Weitere Informationen: http://www.sauna-bund.de/

  • P1110135
  • P1110140
  • P1110144
  • P1110150
  • P1110157
  • P1110171
  • P1110186
  • P1110189
  • P1110197
  • P1110215
  • P1110222
  • P1110225
  • P1110237
  • P1110240
  • P1110251

Simple Image Gallery Extended