P1110005Zum BDI-Tag der Deutschen Industrie am 23.09.2014 waren rund 1300 Gäste aus Wirtschaft und Politik im Berlin Congress Center (bcc) am Alexanderplatz eingeladen. Gastredner waren Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und der französische Premierminister Manuel Valls. Außerdem sprachen der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel (SPD), und der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt (CSU) sowie die Fraktionsvorsitzenden im Deutschen Bundestag Gregor Gysi (Die Linke) und Anton Hofreiter (Bündnis 90/Die Grünen).

Partner des Tages der Deutschen Industrie ist Deloitte. Linda Zervakis, Journalistin und Sprecherin der Tagesschau und Tagesschau24, moderierte diese Veranstaltung. Musikalisch umrahmt wurde das Programm von der Grammophon Jazzband, einer jungen, sympathischen Band, zeitlos aber dennoch mit einem Hauch Nostalgie.
Der BDI (Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.) ist die Spitzenorganisation der deutschen Industrie und industrienahen Dienstleister. Er spricht für 37 Branchenverbände und repräsentiert über 100.000 große, mittlere und kleine Unternehmen mit gut acht Millionen Beschäftigten.
Leitmotiv des BDI: Industrieland Deutschland stärken.

 

  • P1100929
  • P1100934
  • P1100938
  • P1100942
  • P1100946
  • P1100959
  • P1100963
  • P1110005
  • P1110040
  • P1110041
  • P1110042
  • P1110046
  • P1110048
  • P1110050
  • P1110053
  • P1110115
  • P1110118
  • P1110119
  • P1110123
  • P1110125

Simple Image Gallery Extended