P1070774Bereits zum zweiten Mal fand in Berlin (Hotel Maritim ) vom 11.06.-13.06.2014 MEXCON (die Meeting Experts Conference) statt, zum ersten Mal unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.. Veranstalter der MEXCON 2014 sind das GCB German Convention Bureau e. V. und der EVVC (Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.), Co-Veranstalter ist das Deutschland-Chapter von MPI Meeting Professionals International. Zu den Kooperationspartnern der MEXCON 2014 zählen die International Congress and Convention Association (ICCA), der Verband Deutsches Reisemanagement e. V. (VDR), die Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e. V., die Hospitality Sales and Marketing Association Deutschland e. V. (HSMA) und die Vereinigung Deutscher Stadienbetreiber e. V.. Unterstützt wird die MEXCON außerdem vom visitBerlin Berlin Convention Office.Alle wichtigen Verbände und Unternehmen der Veranstaltungsbranche treffen sich alle zwei Jahre in Berlin auf der MEXCON. 2014 kamen rund 600 Teilnehmer, Fach- und Führungskräfte, Eventplaner sowie Repräsentanten von Branchen der Veranstaltungs- und Kongresswirtschaft. Tagungen, Kongresse, Meetings und Events sind ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Deutschland ist als Kongress – und Tagungsstandort führend in Europa. 

 Im Rahmen der MEXCON fanden auch die jährlichen Mitgliederveranstaltungen und Hauptversammlungen der Verbände statt. Am Abend des ersten MEXCON-Tages traf sich die Veranstaltungsbranche in dem neuen CityCube Berlin. Höhepunkt war die erstmalige Verleihung des „Meeting Experts Award“.Gewinner war die LANXESS Deutschland GmbH. Durch den Abend führten die Radio- und TV-Moderatorin Sabine Altena und n-tv-Chefmoderator Christoph Teuner. Den zweiten Abend verbrachten die Teilnehmer ganz im Zeichen der Fußball-WM im Olympia-Stadion Berlin.

Einige Themen aus dem umfangreichen 3-tätigen Kongress waren:
Der beste Trendbeobachter sind Sie!
Veranstaltung der Zukunft:Trends und Visionen – „Zukunftswerkstatt MICE LAB“
Wer ist der Kunde der Zukunft?
Business Travel
Neuromarketing
Zukunft von Veranstaltungen
Die „Generation Y“: digitale Prägung und neue Werte
Synchronisiertes Marketing
Intelligente Verknüpfung von Technologie und Emotion
Emotionalisierung im „Social Web“
Die Zukunft der Veranstaltungen
Herausforderungen und Chancen für den Standort Deutschland
Abgeschlossen wurde das Programm mit einer lebhaften Podiumsdiskussion unter dem Motto: „Die deutsche Veranstaltungsbranche 2030“.

Zahlreiche Sponsoren unterstützten diese anspruchsvolle Veranstaltung.
Weitere Informationen: http://www.mexcon.de/

 

  • P1070648
  • P1070651
  • P1070677
  • P1070693
  • P1070699
  • P1070706
  • P1070708
  • P1070711
  • P1070713
  • P1070716
  • P1070721
  • P1070726
  • P1070740
  • P1070769
  • P1070774

Simple Image Gallery Extended