P1010843Am 22. August 2013 fand im Hotel Berlin die Pressekonferenz zur diesjährigen Pyronale statt. Die zahlreich erschienenen Journalisten erfuhren alle Details zur Durchführung  dieses Wettbewerbs der besten internationalen Feuerwerker und erhielten Antworten auf Ihre Fragen.

Die diesjährige Pyronale erfreut die Berliner, Besucher und Fans aus aller Welt am 06. und 07. September 2013 im Olympiastadion mit einem Feuerwerk der Superlative. In diesem weltweit ausgeschriebenen Wettbewerb der Feuerwerkskunst  werden 6  internationale Pyro-Tems antreten: aus Kroatien, Polen, Finnland, Philippinen, Griechenland und Spanien. Die Jury (aus Fachleuten der Feuerweksbranche und Prominenten des öffentlichen Lebens) und das Publikum (durch telefonische Stimmabgabe) werden dann keine leichte Aufgabe haben um zu entscheiden, wer  den goldenen Pyronale-Pokal  gewinnen soll. Die Ehrung des Gesamtsiegers findet am zweiten Abend statt.

Natürlich wäre eine solche Veranstaltung wie die Pyronale ohne Sponsoren und Medienpartner nicht möglich.

Weiterlesen: Pressekonferenz Pyronale 2013

p1000693In der Komischen Oper wurde am 12.07.2013 die Deutschlandpremiere des Tanztheaters Mayumana aus Tel Aviv gefeiert. Mayumana ist aus dem Hebräischen abgeleitet und heißt so viel wie "Talent". Nach der Uraufführung 1998, nach einem fünfmonatigen Gastspiel in New York, nach ausgedehnten Tourneen durch Europa sowie durch Nord- und Südamerika bringt das Ensemble seine aktuelle Show „Momentum“ nun zum ersten Mal auch nach Deutschland und Österreich. Die Schirmherrin der Tournee ist die Schauspielerin Iris Berben, sie unterstützt gemeinsam mit den Künstlern das Projekt «Gesicht zeigen!», das für ein weltoffenes Deutschland wirbt, gegen Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit. Das Anliegen des Vereins passe hervorragend zu «Mayumana», sagte Berben bei der Premiere am Freitagabend der Nachrichtenagentur dpa. «Es sind Künstler vieler Nationen dabei, die wirklich aufgrund ihrer Talente gecastet werden. Da wird nicht drüber nachgedacht, wer kommt woher oder welche Religion und Hautfarbe hat er.»

Weiterlesen: MAYUMANA - Show Momentum

IMG 0944Die Landesvertretung Hessen lud am 11.06.2013 traditionell ihre Gäste zum Sommerfest ein. Begrüßt wurden die mehr als 2000 Gäste vom hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier und vom Staatsminister Michael Boddenberg . Gekommen waren auch die Bundeskanzlerin Angela Merkel, Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler, Bundesumweltminister Peter Altmaier, der Chef des Bundeskanzleramtes Ronald Pofalla, der hessische Justizminister Jörg-Uwe Hahn und viele andere Gäste aus allen Bereichen der Gesellschaft – Bundestags- und Landtagsabgeordnete, Botschafter, Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft, Kunst ,Kultur, Sport und viele Freunde des Landes Hessen.

Weiterlesen: Hessenfest in der Landesvertretung in Berlin 2013

img 0816Vom 08.06. – 13.07.2013 ist in der Werkstattgalerie Jordan & Freiwald in der Eisenacher Str. 6 in Berlin eine Gruppenausstellung der drei estnischen Künstler Enno Hallek, Leonhard Lapin und Andres Tolts unter dem Thema „Messages from reality, vol. 2" zu sehen. 

Weiterlesen: Gruppenausstellung estnischer Künstler "Messages from Reality"

img 6977Am 03.05.2013 wurde in der Galerie Manière Noire eine Ausstellung der bekannten estnischen Künstlerin Mare Vint eröffnet. Zugegen war auch die Botschafterin Estlands, Frau Dr. Kaja Tael. Eine Einführung  gab der Kulturattaché der estnischen Botschaft, Harry Liivrand.

Weiterlesen: Ausstellung der Künstlerin Mare Vint am 03. Mai 2013 in Berlin eröffnet

img 6545Am  18.April 2013 fand im Hotel Hilton am Gendarmenmarkt die Pressekonferenz zum Classic Open Air 2013 statt. Auf dem Podium standen Künstlerinnen und die Macher des diesjährigen Festivals. Der Festivaldirektor des Classic Open Air am Gendarmenmarkt, Gerhard Kämpfe, stellte das Programm vor. Der Vorverkauf läuft sehr gut, nur das Wetter muss  dann noch mitspielen. Jedes Jahr plagen die Organisatoren dieselben Sorgen. Diesmal steht jeder Abend unter einem eigenen Motto. Das Festival findet vom 04. bis 08. Juli 2013 in Berlin bereits zum 22.Mal statt. Auf dem Gendarmenmarkt werden wie jedes Jahr hochkarätige Konzerte mit szenischen Highlights wie Licht, Laser, Feuerwerk unter Einbeziehung der architektonischen Kulisse des Gendarmenmakts angeboten.

Weiterlesen: Pressekonferenz Classic Open Air 2013

img 6496Die Verleihung der VICTRESS Awards 2013 im Rahmen der 8.VICTRESS Gala fand im wunderschönen Ambiente des Hotels Moa in Berlin statt. Durch den Abend führte wie jedes Jahr Moderator Matthias Killing, allen bekannt von SAT.1, der auf einem eROCKIT zur Bühne fuhr. Die Musikeinlagen von Ingrid Arthur mit ihrer wunderbaren Stimme animierten das Publikum zum Mitklatschen und Mitsingen. Teil der Gala war auch die After Show Party und eine Tombola. Großer Dank gebührt Frau Sonja Fusati, Vorsitzende des VICTRESS Initiative e.V. Ohne Sponsoren/Partner wäre die Durchführung der Veranstaltung nicht möglich gewesen. Vorgeschlagen und nominiert werden die Kandidaten entweder von den Mitgliedern und dem Vorstand der VICTRESS Initiative e.V. oder der VICTRESS Jury. 

Weiterlesen: VICTRESS Gala 2013

033 - kopieAb heute, den 05. Februar 2013, können Gäste nicht nur aus dem In- und Ausland, sondern auch alle Berliner eine beeindruckende Ausstellung des estnischen Künstlers Ivar Kaasik im Park Inn by Radisson Berlin Alexanderplatz bewundern. Bereits am Vorabend wurde die Ausstellung im Park Inn Berlin durch die Botschafterin Estlands, Frau Dr. Kaja Tael,  eröffnet. Eingeführt in die Ausstellung wurden die Gäste durch den Kulturattache der estnischen Botschaft, Harry Liivran, der das künstlerische Schaffen von Ivar Kaasik würdigte. Besonderer Dank gebührt dem neuen Hoteldirektor, Herrn Bertold Reul und selbstverständlich Herrn Thomas Tyllack, Geschäftsführer des art place berlin, die diese wundervolle Schau ermöglichten. "art place berlin", das Forum für zeitgenössische Kunst im Park Inn am Alexanderplatz, würdigt mit der Ausstellung das zwanzigjährige künstlerische Schaffen von Ivar Kaasik in Berlin und ermöglicht damit einen repräsentativen Einblick in das Schaffen von Ivar Kaasik.

Weiterlesen: Ausstellungseröffnung des estnischen Künstlers Ivar Kaasik in Berlin

img 0443Unter dem Motto „Kabel verbindet mit digitaler Kunst“ fand am 28.11.2012 in der KUNZTSCHULE am Checkpoint Charlie eine Präsentation digitaler Kunst statt. Gastgeber war Kabel Deutschland, der größte deutsche Kabelnetzbetreiber.

Weiterlesen: Kabel verbindet mit digitaler Kunst

harald glckler 5Jetzt kommt das Glööckler Haus! Nach äußerst erfolgreichen Aktivitäten in der Haute Couture, in der Kreation von Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhen, Düften, Tapeten, Möbeln, Pralinen und auch Hundebetten präsentierte der Stardesigner Harald Glööckler am 24.10.2012 nun auch sein natürlich pompööses und glamourööses  Haus "Petit Palais".

Weiterlesen: Präsentation des Glööckler Hauses von Harald Glööckler

sachsen-anhalt 172Am 11. September 2012 fand die diesjährige Kultursommernacht der Landesvertretung Sachsen-Anhalt statt.
Wie jedes Jahr ließen sich die Organisatoren der Landesvertretung Sachsen-Anhalt auch dieses Mal etwas Originelles einfallen und begrüßten die Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Presse „zu Gast bei Otto dem Großen  auf dem Sachsen-Anhalt Boulevard".

Weiterlesen: Kultursommernacht der Landesvertretung Sachsen-Anhalt